Suche
Suche Menü

News

FLYIN‘ TURTLES – Rolfs Geburtstag – Barkhausen (Bad Essen) 2022


(eingestellt am 12.06.2022)

Als vor 150 Millionen Jahren bei uns tropisches Klima herrschte, hatten die Dinosaurier das Sagen. Im Zeitalter des Oberjura liefen im heutigen Wiehengebirge bei Barkhausen mindestens elf Saurier über eine zeitweise überflutete Sandbank und haben dabei ihre Spuren hinterlassen.
Gestern am 11.06.2022 taten es die FLYIN‘ TURTLES den Sauriern gleich. Sie durften in Barkhausen auf einem 60. Geburtstag in freier Manier spielen und ihre Spuren hinterlassen. Unkompliziert präsentierten sie ihre Musik im eigenen Turtlessound. Eigentlich sollte es für das Publikum ein „knallendes“ Erlebnis werden. Doch unser Drummer TOMAHAWK war kurzfristig erkrankt und konnte leider nicht mitspielen.
Ersatz haben wir auf die Schnelle nicht finden können. Trotzdem haben die Turtles gemeinsam mit dem Gastgeber nach einer Möglichkeit gesucht die lang geplante Geburtstagsveranstaltung nicht platzen zu lassen. So haben die Turtles ihr Programm in der Weise zurecht geschnitten, das sie auch ohne Drummer eine Vielzahl an Stücken spielen konnten. Doch wie es manchmal so ist, tritt unverhofft die Glücksfee ein. Unter den Geburtstagsgästen gab es eine Person, die Schlagzeug spielen konnte. Schnell wurde ein Schlagwerk, ein Cajon organisiert und Joe übernahm mit großer Freude und viel Können die Rolle das Drummers. Das hat uns und dem Publikum viel Freude gemacht!
Wir wurden von den Gastgebern sehr herzlich empfangen und köstlich versorgt. Gern kommen wir mit unserer Musik wieder nach Barkhausen. Der Geburtstag war in vorbildlicher Weise organisiert!

Vielen Dank für diesen schönen Abend!
„Yee Haw…“

FLYIN‘ TURTLES – Gütersloh Dreieckplatz 2022 – Freitag18


(eingestellt am 26.05.2022)

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Freitag18 auf dem Gütersloher Dreiecksplatz aufzutreten ist immer ein besonderes Erlebnis. Dazu hatten wir die Gelegenheit am 13. Mai 2022. Wir haben bemerkt das die Menschen sich regelrecht nach Kultur und Musik sehnen. Das zeigte sich vor allem durch die Menge der Zuschauer und wie das Publikum auf das Programm der FLYIN‘ Turtles reagierte. So kamen die doch oft nicht so gesprächigen Ostwestfalen bei dem Song „30 Tonner Diesel“ von Gunter Gabriel so in Stimmung, das die Mehrheit der Besucher den Refrain mitsang.

Ein Besucher schrieb: „Die Homage an Gunter Gabriel war sehr sympathisch.“

Impressionen vom Gütersloher Dreiecksplatz 2022

Holger Rinne schrieb:
„Mittlerweile wissen wir, was die Herren im Tee hatten, als sie sich die „Fliegenden Schildkröten“ nannten. Der Tennesee-Whiskey ist echt und ihr Markenzeichen geworden, habe ich mir von ihnen erzählen lassen. Die „schweren“ Jungs brachten am Freitag den Dreiecksplatz zum Fliegen. Möglicherweise auch durch das eine oder andere Feierabendgetränk, aber ganz sicher durch ihre tolle Musik. Danke Ihr fünf, dass Ihr da wart.“

Vielen Dank an die Veranstaltungsleitung für diesen schönen Auftritt und die super Kritik.
„Yee Haw…“

FLYIN‘ TURTLES – Kirschblütenfest Enger 2022 – ein Riesenerfolg für alle Beteiligten


(eingestellt am 26.05.2022)

Das war ein rauschendes Kirschblütenfest. Mit so immens vielen Besuchern hatte selbst der Kultur- und Verkehrsverein nicht gerechnet. „Alle drei Tage waren gleichermaßen sehr gut besucht“, zieht Vorsitzende Daniela Dembert Bilanz.

Die FLYIN‘ TURTLES haben zurückliegend 2019 schon einmal auf dem Kirschblütenfest gespielt und konnten am 24. April 2022 das Publikum mit ihrem Auftreten und der im eigenen Stil interpretierten Country Music begeistern. Vom Kultur- und Verkehrsverein erhielten wir ein super Lob:

„Liebe Turtles,
vielen, vielen Dank für Eure tolle und professionelle Darbietung und den markanten Sound!
Genau so hatten wir Euch in Erinnerung. Immer wieder gern!
Beste Grüße
Daniela“

Wir sehen uns.
„Yee Haw…“

FLYIN‘ TURTLES – Wir lassen uns nicht unterkriegen!


(eingestellt am 28.01.2022)

Neugierig blicken wir auf das Jahr 2022. Wir sind gespannt, welche Auftritte wir gemeinsam mit den Veranstaltern verwirklichen können.

Wir sehen uns.
„Yee Haw…“